Apfelbeignets mit Vanillesoße

25 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel frisch Dilicius 2 Stk
Wasser 150 ml
Bier Export Hell 100 ml
Weizenmehl Type 1050 150 g
Ceylon Zimt 0,5 TL
Rohrzucker 3 TL
Palmkernfett 500 g
Milch fettarm 250 ml
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 2 TL
Agavensirup 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1884 (450)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
45,8 g

Zubereitung

1.Das Wasser, das Bier und das Weizenmehl in einer Schüssel glatt rühren. Das Ganze mit Zimt und dem Rohrzucker geschmacklich abrunden. Die Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher entkernen. Die Äpfel in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. In einem flachen Kochtopf oder Friteuse das Fett erhitzen.

2.Die Apfelscheiben einzelnen durch den Bierteig ziehen und darin wenden. Anschließend die Apfelscheiben kurz abtropfen lassen und im heißen Fett von beiden Seiten goldbraun backen. Danach die Apfelscheiben auf ein mit Küchenpapier belegten Teller legen, damit das Fett abtropfen kann.

3.Für die Vanillesauce die fettarme Milch mit dem Puddingpulver in einem kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Das Ganze solange kochen, bis die Milch sämig wird. Zum Schluss die Vanillesauce mit Agavensirup süßen und zusammen mit den gebackenen Apfel – Beignets anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelbeignets mit Vanillesoße“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelbeignets mit Vanillesoße“