Fleisch: Hackfleisch mit Sahnesauce

Rezept: Fleisch: Hackfleisch mit Sahnesauce
Hackfleisch Variante ??????
40
Hackfleisch Variante ??????
00:45
3
3256
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
1
Brötchen alt, in Milch eingeweicht
0,125 Liter
Milch
1 Stück
Ei
1 Stück
Zwiebel
1 Bund
Petersilie glatt frisch
2 EL
Sonnenblumenöl
0,25 Liter
Fleischbrühe klar
1,5 EL
Mehl
8 EL
Sahne 30% Fett
1 EL
Sojasoße dunkel
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
16,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Hackfleisch mit Sahnesauce

Buletten auf Tomaten

ZUBEREITUNG
Fleisch: Hackfleisch mit Sahnesauce

Das können wir schon vorbereiten:
1
Das Brötchen (1 Tag alt) weiche ich in einem 1/8 Liter Milch ein und lasse es gut durchziehen.
2
Die Zwiebel wird enthäutet und klein gewürfelt (wer mag, gibt auch noch etwas Knofi [kleingewürfelt, nicht gepresst] dazu).
3
Die Petersilie wird auch gehackt, aber nicht zu klein.
4
Die Sahne vermische ich mit dem Mehl als Bindung.
Jetzt fangen wir mal an:
5
Als erstes drücken wir mal das Brötchen ordentlich aus.
6
Das Hackfleisch mische ich dann mit den Zwiebeln, Ei, Brötchen und Petersilie. Je nach Geschmack (der Eine mag es schärfer, der Andere nicht), kommt jetzt Pfeffer, Salz und Paprika dazu.
7
Nun Hände waschen und ab damit in den Teig (vorher die Ringe abnehmen). Ordentlich durchmischen und ab und zu abschmecken.
8
Aus dem fertigen Teig werden jetzt 4 rechteckige Schnitten geformt.
9
Das Öl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erhitzen und die Schnitten zufügen. Von jeder Seite gute 6 Minuten bei schwacher Hitze braun braten.
10
In derZwischenzeit den Backofen auf ca. 120°C vorheizen und die Hackschnitten auf Mitte warmhalten.
11
Den Bratenfond mit der Fleischbrühe lösen, aufkochen. Dann die Sahne mit dem verquirlten Mehl in den Fond geben und gut durchkochen lassen (ca. 3Min.) damit der mehlige Geschmack weggeht.
12
Nun noch die Soja-Sauce dazu und mit Pfeffer würzen (Salz bitte vorsichtig dosieren, da sie Soja-Sauce sehr salzlastig ist).
13
Tellerchen anrichten, die Sauce über das Fleisch verteilen.
14
Dazu gab es bei uns die Kartoffelspalten mit Majoran aus meinem KB unter: www.kochbar.de/rezept/478724/Kartoffelspalten-mit-Majoran.html

KOMMENTARE
Fleisch: Hackfleisch mit Sahnesauce

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
leckere Idee. köstliche 5 * von mir. lg dieter
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Und wieder ein schönes Bratklopsrezept, welches mir sehr gut gefällt.5***** von mir. VvlG, Andreas.
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
sieht sehr lecker aus-von mir 5 *****.lg christel

Um das Rezept "Fleisch: Hackfleisch mit Sahnesauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung