Weihnachtsgebäck : Wiener Kolatschen 55 Stück.

1 Std leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rührteig !
Butter zimmerwarm 125 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Ei 1 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Zitronenaroma 2 Tropfen
Biozitronenabrieb 1 Prise
Weizenmehl 250 g
Backpulver 1 Päckchen
zusammen verschlagen :
Eiweiß 1 Stk.
Zucker 1 Teelöffel
kleinschneiden .
Zitronat (Sukkade) 50 g
Korinthen 60 g
Mandeln gehäutet und gehackt 50 g

Zubereitung

1.Butter und Zucker schaumig schlagen, Ei + Eigelb+ Zitrnenschale + Aroma zugeben.

2.1/2 Menge Korinthen,Zitonat + Orangeat in den Teig rühren.

3.Mehl + Backpulver mischen ein sieben und unterrühren.

4.Kleine Teigmengen mit einem Teel. auf ein Bleck mit Backpapier setzen. Abstand lassen der Teig wird etwas breiter.

5.Eiweiß und Zucker miteinander etwas verschlagen, die Plätzchen damit bestreichen.

6.1/2 Menge Korinthen, Mandeln + Zitronat vermischen und die Plätzchen damit bestreuen. Backen bei 165 °C ca. 15 Min.

Version 2 :

7.Viele mögen keine Orangeat, Zitronat oder Korinthen ! Hier nehme ich : 50 g gehackte Haselnüsse 50 g gehackte Walnüsse in den Teig. Setze oben eine halbe Walnuss auf.

8.Wünsche gutes Gelingen und lasst sie Euch schmecken !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsgebäck : Wiener Kolatschen 55 Stück.“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsgebäck : Wiener Kolatschen 55 Stück.“