Linzer Torte

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 200 g
Ei 1
Eigelb - Eiweiß für Guß aufbewahren 1
Zucker oder 75 g weißer + 75 g brauner Zucker 150 g
Citroback oder Schalenabrieb einer halben Zitrone 1
Butter 150 g
Zimt 1 TL
Nelkenpulver 1 Messerspitze
Rum 2 EL
Mandeln oder Nüsse gemahlen 200 g
für den Guß: etwas
Himbeermarmelade oder -gelee 5 EL
Eiweiß 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1980 (473)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
37,1 g
Fett
30,9 g

Zubereitung

1.So steht die Zubereitung in ihrem Rezept:

2.Mehl sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und das Ei sowie das Eigelb hineingeben (Eiweiß aufbewahren für den Guß)

3.Zucker und Zitrone darüberstreuen und die restlichen Zutaten hinzugeben, alles schnell zu einem Teig verkneten und mind. 30 Min. kühl ruhen lassen.

4.Gut 2/3 vom Teig in eine ungefettete 26cm-Springform geben (ich nehme Backpapier)und glattstreichen - restlichen Teig kühl stellen.

5.Himbeermarmelade glatt rühren (mit Erwärmen geht es besser) und auf den Teig streichen.

6.Den restlichen Teig ausrollen und in schmale Streifen schneiden/ausrollen und wie ein Gitter darüberlegen.

7.Mit dem etwas angeschlagenen Eiweiß bestreichen und den Kuchen bei 220° Ober/Unterhitze ca. 25 Min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linzer Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linzer Torte“