Wallnussplätzchen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkelmehl 100 gr.
Butter 75 gr.
Speisestärke 60 gr.
Zucker 60 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eiweiß 1
Belag
Wallnüsse gehackt 150 gr.
Butter 70 gr.
Zucker 125 gr.
Aprikosenkonfitüre 3 Esslöffel
Sahne 50 gr.
Wasser 2 EL

Zubereitung

1.Die Speisestärke mit dem Mehl mischen.Dann aus den oberen Zutaten einen Teig kneten.

2.Sofort auf ein gut gefettes Backblech ausrollen.Für ein ganzes Backblech bitte die doppelte Menge Teig zubereiten.Backofen auf 180C Umluft vorheizen.Den Teig mit Aprikosen konfitüre bestreichen.

Für den Belag

3.Zucker mit zwei Eßlöffel Wasser erhitzen.So wie Karamel.

4.Walnüsse dazugeben, die Butter und mit Sahne ablöschen.Die Masse muss goldbraun sein.

5.Walnussmasse auf den Teig verstreichen.Im Backofen auf der untersten Schiene ca 15 Minuten backen.

6.Dann gut auskühlen lassen,und zu Rauten oder wie Ihr möchtet schneiden. Die sind sooooo lecker.

Auch lecker

Kommentare zu „Wallnussplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wallnussplätzchen“