Butterplätzchen von Oma

Rezept: Butterplätzchen von Oma
Schmecken nicht nur zu Weihnachten!
Schmecken nicht nur zu Weihnachten!
01:00
1
12999
6
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
300 gr.
Mehl
50 gr.
Puderzucker
50 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
200 gr.
Butter weich
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2013 (481)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
53,3 g
Fett
27,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Butterplätzchen von Oma

ZUBEREITUNG
Butterplätzchen von Oma

1
Die Butter an einen warmen Ort schön weich werden lassen
2
Mehl, Zucker, Puderzucker, Vanillezucker, Prise Salz in eine Schüssel geben und die weiche Butter dazu.
3
Alles zu einem schönen Teig verkneten.
4
Wenn der Teig noch sehr klebt, noch etwas Mehl dazu geben. Bis der Teig sich von der Schüssel löst und sich gut kneten lässt.
5
Nun kann man den Teig noch eine halbe Stunde kalt stellen ~ muss man aber nicht!!!!
6
Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und los geht`s! Ausrollen..., Ausstechen..., Ab auf`s Blech! Teig ca. 7mm dick ausrollen
7
Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Umluft 160°C. Ca. 15min backen. Bitte immer beobachten.
8
Nun ab an`s dekorieren ;-) Zuckerguss, Schokolade... Fertig!!!

KOMMENTARE
Butterplätzchen von Oma

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Fein gemacht, die sehen wundervoll-lecker aus ! ***** GvlG Noriana

Um das Rezept "Butterplätzchen von Oma" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung