Pasta España

Rezept: Pasta España
6
00:30
3
1127
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Pasta
100 Gramm
Chorizowurst
400 Gramm
Tomaten frisch
1 Stück
Zwiebel rot
2 Stück
Knoblauchzehen
2 Esslöffel
Tomatenmark
100 Gramm
Oliven entsteint
Olivenöl
Meersalz grob
Pfeffer aus der Mühle schwarz
brauner Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
26,4 g
Fett
4,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta España

Spanish pastry

ZUBEREITUNG
Pasta España

1
Pasta nach Packungsanleitung zubereiten.
2
Chorizo grob würfeln und in etwas Olivenöl knusprig ausbraten und aus der Pfanne nehmen. In dem heißen Fett die fein gewürfelte Zwiebel und Knoblauch anbraten. Tomatenmark später hinzugeben und kurz mit anbraten.
3
Tomaten grob würfeln und in die Pfanne geben, vermengen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Wenn es zu trocken wird etwas Nudelwasser hinzugeben.
4
Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und die Chorizowürfel wieder hinzugeben. Abgegossene Pasta in die Pfanne geben und durchschwenken. Oliven hacken und darauf verteilen.
5
Fertig - jetzt bei Bedarf mit frisch gehobelten Parmesan oder anderen Hartkäse bestreuen und schmecken lassen.

KOMMENTARE
Pasta España

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Chorizo nehme ich auch sehr gern.
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist ganz nach unserem Geschmack sehr lecker 5******chen für dich RZ für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von alarm
   alarm
Würzig, lecker, meins. LG Jörg

Um das Rezept "Pasta España" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung