Schwein: Knusprig gebratene Spareribs

40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Honig 3 EL
Sojasoße 2 EL
Preiselbeerkompott 4 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 TL
zerdrückter, grüner Pfeffer aus dem Glas 1 EL
Salz 5 Msp
Spare ribs 1 kg

Zubereitung

Für den Backvorgang:

1.Die Spareribs unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocknen und in Stücke teilen. Spareribs auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und in den heißen Backofen schieben. Dort bei 200 Gradd (Ober-/Unterhitze) etwa 40 Minuten backen.

Für die Marinade:

2.Honig, Sojasoße, Preiselbeerkompott, Zitronensaft, grünen, zerdrückten Pfeffer und Salz verrühren.

3.Nach 15 Minuten Bratzeit die Rippchen aus dem Backofen nehmen und von beiden Seiten mit der Marinade bestreichen. Das Backblech auf der 4. Einschubleiste von unten in den Backofen schieben.

Wichtig:

4.Während der Bratzeit hin und wieder auf die Bräunung der Rippchen achten, da Honig sehr schnell verbrennt.

Beilage:

5.Wir essen dazu gern gedünstete Zwiebeln, Bauernbrot oder Stangenweißbrot. Vielleicht habt Ihr ja Lust dieses lecker Rezept nachzukochen - guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein: Knusprig gebratene Spareribs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein: Knusprig gebratene Spareribs“