Entenbrust in Teriyaki-Honig Marinade, zu meinem Orangen-Carpaccio

30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Entenbrust 1 Stück
Teriyaki Sauce 3 EL
Honig 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
Orangensaft 2 EL
rosa Pfefferkörner 0,5 TL
Olivenöl 0,5 TL

Zubereitung

1.Die Entenbrust abspülen, trocken tupfen und die Haut rautenförmig einschneiden; dann Teriyaka-Sauce, Honig und Orangensaft gut in einem Behältnis mischen und die Entenbrust darin ca. 1 Stunde unter mehrfachem Wenden marinieren.

2.Das Olivenöl in einer feuerfesten Pfanne erhitzen und die Entenbrust darin auf der Hautseite ca. 2 Minuten anbraten, rumdrehen und auf der anderen Seite 1 Minuten weiterbraten, dann ein wenig salzen und pfeffern. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Entenbrust im Ofen ca. 8 Minuten garen. Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und ca. 3-4 Minuten ruhen lassen.

3.In der Zwischenzeit das Orangen-Carpaccio vorbereiten (siehe mein Kochbuch) Die Ente zusammen mit dem Pflaumen-Chutney anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenbrust in Teriyaki-Honig Marinade, zu meinem Orangen-Carpaccio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenbrust in Teriyaki-Honig Marinade, zu meinem Orangen-Carpaccio“