Tomaten - Kokos - Süppchen

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten - Kokos - Suppe
Tomatensaft 400 ml
Zwiebel rot 1 mittlere
Butter geklärt 1 Esslöffel
Knoblauchzehe 2 Stück
Ingwer frisch 2 Scheiben
Kokosmilch 200 ml
Gemüsebrühe 50 ml
Currypaste rot 1 Teelöffel
Zucker braun 1 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel
Kokossahne
Sahne 4 Esslöffel
Kokosmilch 2 Esslöffel
Chili aus der Mühle 1 Prise
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise

Zubereitung

erstmal dankeschön....

1.... an tiffany77.... die grundidee für ein topping mit kokosschaum stammt aus einem ihrer rezepte - ich hab das topping allerdings ein wenig abgewandelt

Tomaten - Kokos - Suppe

2.entweder frische Tomaten durch den entsafter laufen lassen oder dosentomaten pürieren - zwiebel anschwitzen dann ingwer und knoblauch kleinwürfelig geschnitten dazugeben und mitrösten - mit braunem zucker etwas karamelisieren lassen - dann mit Tomatensaft und gemüsebrühe ablöschen - kurz zum kochen bringen

3.kokosmilch zugeben - mit zitronensaft, salz und pfeffer und etwas currypulver würzen - alles fein pürieren - wenn die konsistenz zu dicklich ist gibt man noch etwas gemüsebrühe zu bis es paßt

Kokossahne

4.sahne mit kokosmilch mischen und mit den gewürzen abschmecken - dann steiff schlagen

servieren und dekorieren

5.die suppe in gläser füllen und obendrauf die kokossahne geben - mit schwarzem sesam dekorieren

Fazit dieses Experiments...

6.... tomaten und kokos sind ein kongeniales paar....da tomaten ja gut mit etwas süsse harmonieren ist das süppchen eine interessante neue variante für alle die exotische gerichte lieben! meine gäste waren vom ergebnis angenehm überrascht weil der kokos nicht dominierend wirkte sondern die tomate nur "begleitet" und unterstützt hat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten - Kokos - Süppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten - Kokos - Süppchen“