Tomatensuppe mit "Gin-Sahne"

Rezept: Tomatensuppe mit "Gin-Sahne"
- schnell & lecker & trotzdem salonfähig
8
- schnell & lecker & trotzdem salonfähig
18
2325
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stängel
Frühlingszwiebel
etwas
Chilischote
etwas
Olivenöl
1 Dose
Tomaten geschält und gewürfelt
300 ml
Gemüsebrühe.....Link siehe unten.....
4 Stück
Tomaten getrocknet
Zucker
etwas
Sahne
1 EL
Gin
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomatensuppe mit "Gin-Sahne"

SUPPEN Scharfe Tomatensuppe
Tomatensüppchen mit Mittelmeerkräuter
Weisse Bohnen - Tomatensüppchen

ZUBEREITUNG
Tomatensuppe mit "Gin-Sahne"

1
Die Frühlingszwiebel säubern und etwas von dem hellgrünen Teil für die Garnitur zurück legen, den rest in feine Röllchen schneiden. Die Chilischote entkernen, auch die Scheidewände raus schneiden, dann fein würfeln ( die Suppe sollte nicht zu scharf sein ).
2
Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit dem Chili kurz anschwitzen. Dann die Tomaten, die Gemüsebrühe sowie die getrockneten Tomaten zugeben, mit etwas Salz & Zucker gut abschmecken und kräftig aufkochen. Ca 10 Minuten leise köcheln lassen. Das ganze nun fein pürieren und eventuell noch mal nach würzen und mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.
3
Inzwischen den zurück gelegten grünen Teil der Frühlingszwiebel sehr fein schneiden.
4
Die Sahne sehr steif schlagen und dann vorsichtig den Gin unterziehen.
5
Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben, mit der Gin-Sahne und den Frühlingszwiebeln garnieren und.....guten Appetit.....
6

KOMMENTARE
Tomatensuppe mit "Gin-Sahne"

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
lecker....ein sehr gelungenes rezept und das veredelte sahnehäubchen gibt der suppe den pfiff....5 ☆☆☆☆☆ dafür lg irmi
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Das ist ganz nach meinem Geschmack, Tomatensuppe geht immer und mit der Sahne erst recht, LG Silvia
Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Raffiniert, raffiniert...... mmmh.... her damit. 5 * und LG Marina.
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
woooow einfach lecker, lecker einfach 5* LG Christa
Benutzerbild von derAntiPasti
   derAntiPasti
eine tolle Suppe, man muss nicht immer viel Aufwand betreiben um was leckers zu zaubern...vg bernd

Um das Rezept "Tomatensuppe mit "Gin-Sahne"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung