Diverses: BUTTERSCHMALZ

Rezept: Diverses:   BUTTERSCHMALZ
eigene Herstellung, einfach, schnell + preiswert
30
eigene Herstellung, einfach, schnell + preiswert
00:40
22
1364
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten:
500 gr.
Butter
-Angebote nutzen-
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Diverses: BUTTERSCHMALZ

Kaffee-Schalotten
Erdbeer-Rhabarber-Curd

ZUBEREITUNG
Diverses: BUTTERSCHMALZ

Info:
1
Butterschmalz ist hervorragend zum Braten geeignet, da es erst einen Rauchpunkt bei einer Temperatur von 205° erreicht. Schnelles, kräftiges Anbraten ist also mit Butterschmalz möglich, ohne das etwas verbrennt. Sein feiner Buttergeschmack rundet so jedes Bratenstück ab.
2
Nachdem ich das Pech hatte, einmal ranzig schmeckendes Butterschmalz gekauft zu haben, stelle ich mein Butterschmalz schon seit langer Zeit selber her. So ist es stets frisch, einfach zuzubereiten und ich spare auch noch dabei (Butter im Angebot kaufen)
Zubereitung:
3
Butter in einen Topf geben und bei 50° - 55° schmelzen lassen -ohne Deckel-. Ich schalte dazu meine Herdplatte auf die Stufe 4 (von 9). KEINE HÖHERE TEMPERATUR; SONST VERBRENNT DAS EIWEIß. Dort lasse ich es nach dem schmelzen bei gleichbleibender Temperatur 30 Min. köcheln. Gelegendlich mal umrühren.
4
Wie auf den Fotos zu sehen, trennt sich bei diesem Vorgang das Eiweiß und die Molke vom Fett (weiße Bestandteile). Einiges setzt sich am Boden ab und etwas bleibt als weißer Schaum auf dem Fett zurück.
5
Nach 30 Min. nehme ich das Butterschmalz vom Ofen und gebe es durch ein feines Sieb (mit Küchenkrepp ausgekleidet) in ein Porzelangefäß. Das Butterschmalz sieht jetzt aus wie Öl ... klar und goldgelb.
6
Nach dem Abkühlen verschließe ich das Gefäß und hebe mein Butterschmalz im Kühlschrank auf. So habe ich monatelang einen Vorrat ... wenn`s denn so lange hält.
Tipp:
7
Wenn ich 500 gr. Butter schmelze, erhalte ich ca. 350 gr. reines Butterschmalz. Ich habe für meine 500 gr. Butter (aus dem Angebot) € 2,20 bezahlt. Gekauftes Butterschmalz ist teurer.
8
Butterschmalz schmeckt auch ganz hervorragend bei der Zubereitung von Gemüse u. Saucen. Unerläßlich zur Herstellung von Sauce Hollandaise (geklärte Butter)

KOMMENTARE
Diverses: BUTTERSCHMALZ

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ich habs getan ! ;-) Habe gestern Dein Butterschmalzrezept ausprobiert und ich muß sagen, nie wieder kaufe ich Fertig-Butterschmalz ! Superlecker, super einfach und schnell.... da weiß man wenigstens was man hat und kann dabei noch sparen .... DANKE fürs Rezept bzw. die Anleitung liebe Geli !!! 5 Sternchen kullern dafür über die AB mit GLG aus OB ;-))))
HILF-
REICH!
   Claton
Ich habe schon seit einer ganzen Weile Interesse Butterschmalz selbst zu machen. Dabei geht's mir weniger um die Kosten (es KOSTET ja Zeit), sondern um Geschmack. Dieses Rezept gefällt mir sehr und danach werde ich es machen. Danke fürs teilen.
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
....beim selbstgemachten weis man was man hat.... habe mir Dein RZ gleich in meine Favos geholt. GLG Steffi :-))
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, schnell und einfach hergestellt, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
danke für deine rz idee, wieder was gelernt und mitgenommen, 5* und glg christine

Um das Rezept "Diverses: BUTTERSCHMALZ" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung