Geklärte Butter

Rezept: Geklärte Butter
16
00:15
13
60070
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geklärte Butter

Weihnachtsbäckerei LINZERAUGEN

ZUBEREITUNG
Geklärte Butter

1
Ganz einfach: Butter besteht, grob gesagt aus Molke und Fett. In der Molke ist Eiweiß enthalten, das beim Braten verbrennt. Damit das nicht geschiet (vorausgesetzt man will die Butter hoch erhitzen), muß man das Fett von der Molke trennen und das nennt man klären.
2
Die Butter in einen Topf geben, kräftig aufkochen lassen und in eine anderes Gefäß umgießen. Die Molke setzt sich beim Abkühlen nach unten ab, das Fett schwimmt wie immer oben. Man nimmt es einfach ab und hat das reine Butterfett.

KOMMENTARE
Geklärte Butter

Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
ich habe letztens hier in der KB ein Rezept gefunden mit geklärteter Butter und dachte hä was ist das,danke für deinen guten Tip und nun bin ich wieder etwas schlauer und habe etwas dazugelernt 5* und GLG Doris
HILF-
REICH!
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Und ich kauf seit Jahren das teure Ghee!!!! Vielen Dank für diese tolle Geldsparmaßnahme! 5*****, ghg Ruth
Benutzerbild von Santorini
   Santorini
Schön hast Du's erklärt, ist auch günstiger als das Ghee aus dem Supermarkt. Tolle 5 ***** und LG Siggi
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
In Indien heist es Gi ... toller Tip... danke ... 5*
Benutzerbild von egm-haushueter
   egm-haushueter
Sollte jeder wissen, der indisch kochen möchte - schön erklärt :-))) L*G

Um das Rezept "Geklärte Butter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung