Butter: Bärlauch-Zitronen-Butter mit Chili

2 Std 10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 250 Gramm
Zitrone frisch (Bio) 0,5 Stück
Bärlauch frisch 12 Blätter
Chiliflocken rot 0,5 Teelöffel
Puderzucker 0,5 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3043 (727)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
80,3 g

Zubereitung

1.Die halbe Zitrone auspressen und dann die Schale abreiben. 9 Bärlauchblätter fein hacken.

2.Butter mit gehacktem Bärlauch, Zitronenabrieb, einem Esslöffel Zitronensaft, Chiliflocken und Puderzucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Buttermasse auf ein Stück Frischhaltefolie geben, zu einer Wurst formen, einwickeln und dann kalt stellen.

4.Von der Rolle dünne Scheiben abschneiden und auf frischen Bärlauchblättern anrichten.

5.Anmerkung: Vielen Dank, liebe Geli, für dieses tolle Rezept. Diese fruchtige Buttermischung ist einfach der Hit zu Gegrilltem. Unsere Kinder haben sich die Butter auf Baguettscheiben geschmiert und dann auf den Grill gelegt. Die zerlaufene Butter ist dann tief in das Brot eingedrungen und hat ihnen so gut geschmeckt, dass von dieser Buttermischung nix übrig blieb.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butter: Bärlauch-Zitronen-Butter mit Chili“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butter: Bärlauch-Zitronen-Butter mit Chili“