Cafe de Paris- Butter

Rezept: Cafe de Paris- Butter
Sauce zu Steaks und Krustentieren
22
Sauce zu Steaks und Krustentieren
00:30
6
4968
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Butter weich
1 TL
Erdnussöl
0,5 Stk.
Knoblauchzehen gehackt
60 gr.
Schalotte fein gewürfelt
0,05 l
Weißwein
0,25 TL
Majoran
0,25 TL
Thymian
einige Rosmarinnadeln
0,25 TL
Paprika edelsüß
0,5 TL
Curry
1 Msp
Pfeffer aus der Mühle weiß
1 TL
Zitronensaft
1 Esslöffel
Worcestersoße
1 Esslöffel
Cognac
0,5 Esslöffel
Madeirawein
0,25 TL (gestrichen)
Salz
1 Stk.
Ei
1 Stk.
Eigelb
0,5 Esslöffel
Schnittlauch frisch gehackt
1,5 Esslöffel
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2001 (478)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
48,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Cafe de Paris- Butter

Kaninchenkeulen gefüllt mit Ciabatta und getrockneten Tomaten,serviert mit Schupfnudeln und Zuckerschoten
Rührei a la Catalane Eufs brouilles a la Catalane

ZUBEREITUNG
Cafe de Paris- Butter

1
Zwiebel und Knoblauch in Erdnussöl,ohne Farbe zu nehmen,glasig dünsten und abkühlen lassen.
2
Wein mit Rosmarin,Thymian und Majoran einkochen und erkalten lassen.
3
Butter schaumig rühren.Weinmischung,Zwiebelmischung,Paprika,Curry,Pfeffer,Salz,Zitronensaft, Worcestersauce,Cognac und Madeira in die Butter einarbeiten.Gut verrühren.Jetzt das Ei,Eigelb und geschnittene Kräuter unterrühren und gut vermischen.Die Butter sollte jetzt cremig sein und so zu Steaks oder Scampis serviert werden.Foto mit Rumpsteak und geschmolzenen Kartoffeln.
4
Übrig gebliebene Butter in Rollen formen und einfrieren.Zum Gebrauch etwas Brühe mit Sahne aufkochen.Vom Herd nehmen und soviel kalte Butter einrühren bis eine cremige Sauce entsteht.

KOMMENTARE
Cafe de Paris- Butter

Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
....genau mein Geschmack !!!!! und 5 ******* lass ich da......GGLG Heidi
Benutzerbild von leckerklausi
   leckerklausi
Eine tolle Buttermischung kann man ja vielseitig verwenden LECKER 5 ***** LG Klaus
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Hört sich aufwändig, aber auch sehr lecker an. 5* LG Anne
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
super toll schon im kb lecker lg und 5*
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
tolle Buttermoischung 5***** für Dich LG Rosa
Benutzerbild von wastel
   wastel
diese Butter kenne ich ,ist sehr gut 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Cafe de Paris- Butter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung