Kerbelrisotto mit Ziegenkäsetaler

Rezept: Kerbelrisotto mit Ziegenkäsetaler
einfach,vegetarisch
0
einfach,vegetarisch
00:30
1
29
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
25 gr
Kerbel frisch
15 gr.
Basilikum,frisch
30 gr.
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
0,5 Zehe
Knoblauch frisch
30 gr.
Butter
750 ml
Hühnerbrühe,heiss
1 Stk.
Lorbeerblatt frisch
160 gr.
Risotto-Reis
80 ml
Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle weiß
4 Stk.
Ziegenkäsetaler
25 gr.
Parmesan frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
38,9 g
Fett
10,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kerbelrisotto mit Ziegenkäsetaler

Wurstpäckli

ZUBEREITUNG
Kerbelrisotto mit Ziegenkäsetaler

10 gr,Butter erhitzen.Angedrückte Knoblauch, Frühlingzwiebelringe und Lorbeer darin dünsten.Reis zugeben und glasig werden lassen. Mit Wein ablöschen und stark einkochen lassen. Immer wieder mit Brühe auffüllen und unter Rühren in ca. 15-20 Minuten fertig garen. Lorbeer und Knoblauch herausnehmen. Parmesan,restl Butter, gezupfter Kerbel und fein geschnittenes Basilikum unterheben.Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Käsetaler im Backofen erwärmen und dem Risotto anrichten.

KOMMENTARE
Kerbelrisotto mit Ziegenkäsetaler

Benutzerbild von emari
   emari
da ich ein Risottofan bin, nehm ich mir diese feine Rezeptur mal mit... ich finde diese Variation hat sicherlich sehr viel Geschmack ... lg von emari PS: schön, dass Du mal wieder hier bist und für uns kochst (;-)))

Um das Rezept "Kerbelrisotto mit Ziegenkäsetaler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung