Salbei - Butter

20 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 125 g
Salbeiblätter 8
Meersalz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
19 Min
Garzeit:
1 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.die salbeiblätter waschen, trocknen und in streifen schneiden

2.die butter in einer pfanne langsam erhitzen....sie sollte nicht aufschäumen

3.die salbeiblätter einlegen und ca 15 min oder länger ziehen lassen...die blätter geben den geschmack an die butter ab

4.nach geschmack mit salz und pfeffer würzen

5.die butter durch ein sieb in ein kleines glas füllen und im kühlschrank fest werden lassen

Variation:

6.wer mag gibt auch noch eine gepresste knoblauchzehe mit in die pfanne

Wozu kann ich die Butter verwenden:

7.die buttermischung eignet sich für alles gegrilltes – angefangen bei gemüse, sowie für fleisch und fisch, als soße für nudeln jeglicher art. für gnocci, tortelini und ravioli, auch als brotaufstich ist sie geeignet

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salbei - Butter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salbei - Butter“