Aufstrich: Bärlauch-Butter

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter weich 200 gr.
handvoll Bärlauch 1
Pistazien 1 EL
Sherry cream 1 Schuss
Getrocknete Tomaten in Öl 2
Salz und Pfeffer etwas
Honig flüssig etwas

Zubereitung

1.Pistazien in einer Pfanne ohne Fett anrösten und im Universalzerkleinerer fein hacken. Bärlauch waschen, trockenschütteln, in feine Streifen schneiden, Tomaten abtropfen lassen und fein hacken.

2.Alle Zutaten mit der weichen Butter, eventuell in der Küchenmaschine, vermischen und mit Salz, Pfeffer, Honig und Sherry abschmecken.

3.Auf einem Stück Frischhaltefolie die Butter mit einem Löffel auftragen und zu einer Rolle formen, an beiden Enden verschließen und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.

4.Schmeckt auf frisches - noch warmes - Baguette oder zu gegrilltem Fleisch und Fisch.

Auch lecker

Kommentare zu „Aufstrich: Bärlauch-Butter“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufstrich: Bärlauch-Butter“