Bratwurstgulasch mit Apfel - Kartoffelstampf

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für´s Bratwurstgulasch
Bratwürste 2
Zwiebel 1
Maiskörner 5 Esslöffel
Möhren 2
Knoblauchzehen 2
Tomaten 2
Apfel 1
Salz und Pfeffer etwas
Sahne 3 Esslöffel
Kräuter der Saison etwas
für´s Apfel - Kartoffelstampf
Kartoffeln gewürfelt 6
Apfel 1
Salzwasser 0,5 Liter
frische Kräuter hier Maggikraut Rosmarin und Oregano Stengel
Milch heiß 1 Schluck
Butter 1 Esslöffel
Muskat 1 Msp

Zubereitung

1.Die Kartoffeln und den Apfel schälen und würfeln zusammen mit den Kräutern in Salzwasser garen dann abgießen die Kräuter entnehmen die Milch und die Butter dazugeben und alles zerstampfen mit Muskatnuss und eventuell etwas Senf abschmecken.

2.Die Bratwurst würfeln Zwiebel und Knobi schälen und grob teilen.Den Apfel entkernen und ebenfalls grob zerteilen,Die Möhre schälen und in Scheiben oder Würfel schneiden.Die Tomaten achteln wer mag kann die Haut abziehen.

3.Nun zuerst die Bratwurst anbraten die Kräuter dazugeben dann nach und nach Möhre Zwiebeln und Knobi dazugeben,alles leicht anbräunen lassen nun den Apfel und die Maiskörner dazugeben und ebenfalls anrösten lassen nun die Tomaten dazugeben mit etwas Wasser aufgießen und solange sanft köcheln lassen bis die Möhren weich sind .Zum Schluß die Sahne dazugeben und nochmals abschmecken .Mit dem Apfel - Kartoffelstampf servieren.

4.Was die Zitrone auf dem Foto zu suchen hat weiss ich nicht die hat sich ind Bild geschlichen, Hab am selben Tag einen Zitronenkuchen gebacken,der sich leider nicht aus der Form lösen wollte,ist total zerkrümelt aber geschmeckt hat er trotzdem:::ooo )))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurstgulasch mit Apfel - Kartoffelstampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurstgulasch mit Apfel - Kartoffelstampf“