Geschmorte Ochsenbrust mit Äpfeln und Kräuterkruste

mittel-schwer
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Ochsenbrust 750 g
Butterschmalz 1 EL
Zwiebeln 2 grosse
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Apfelwein 0,5 Liter
Pilze chinesisch getrocknet und eingeweicht. 15 g
Apfel Breaburn 2
Sahne 4 EL
Tomatenmark 0,5 TL
Senf scharf 0,25 TL
Stück Ingwer 1 kl.
Rinderbrühe 300 ml
Zur Kräuterkruste: etwas
Rosmarin frisch, Estragon, Basilikum, Majoran, und Petersilie 0,5 Bund
Semmelbrösel 6 EL
Senf mittelscharf 1 EL
Knoblauchzehen gepresst 1
Walnussöl 3 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das gewaschene Fleisch abtrocknen, salzen, pfeffern und mit dem Senf einstreichen. 1 EL Butterschmalz erhitzen, und das Fleisch kräftig rundherum anbraten. Die grobgehackten Zwiebeln und Ingwer dazugeben und ebenfalls leicht bräunen. Tomatenmark dazurühren ganz kurz mitbraten, und dann mit 125 ml Apfelwein angießen, und herunterreduzieren lassen. Nun nach und nach die Brühe dazugießen, die eingeweichten Pilze dazugeben, und ca. 90 Min. schmoren lassen, dabei den restlichen Apfelwein nach und nach dazugießen.

2.Jetzt die geschälten und geviertelten Äpfel dazugeben und noch 10 Min. weiterköcheln, bis die Äpfel weich sind, und danach die Sauce pürieren, die Sahne dazugeben und nach Geschmack mit Currysalz abschmecken

3.Das Fleisch aus dem Topf nehmen und in Scheiben schneiden, und in eine flache Auflaufform legen.

4.Für die Kräuterkruste: Alle Kräuter kleinhacken, den Knoblauch pressen, das Walnussöl, die Semmelbrösel, den Senf und Salz und Pfeffer vermischen, und auf die Fleischscheiben streichen und fest andrücken.

5.Zum guten Schluss alles bei 220° übergrillen, bis die Kruste braun, aber nicht verbrannt ist. (Das dauert ungefähr 5-7 Min.) Die Sauce durch ein Sieb in eine Sauciere laufen lassen, und jetzt ist es endlich zum Essen!

6.Dazu passen: Alle Teigwaren, oder Knödeln, oder Kartoffeln in jeglicher Variante!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Ochsenbrust mit Äpfeln und Kräuterkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Ochsenbrust mit Äpfeln und Kräuterkruste“