Weihnachtspllätzchen: Mandelplätzchen für die Advent-Kaffeetafel

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 25 Personen
Weizenmehl 125 g
gemahlene Mandeln 100 g
Eigelb 1 mittleres
Backpulver 0,5 TL
Butter 80 g
Bittermandel Aroma 2 Tropfen
Vanillezucker 1 Packung
Zucker 50 g
Eigelb 1 mittleres
Bunte Streusel 1 EL
Milch 1 EL

Zubereitung

Für den Plätzchen-Teig:

1.Mehl und Backpulver vermischen. Butter, Aroma, Vanillezucker, Ei, Zucker und gemahlene Mandeln zugeben und alles zu einem Teig verkneten.

2.Teig ca. 3 mm dick ausrollen und Motive mit Ausstechformen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Für die Verzierung und Fertigstellung:

3.Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Plätzchen damit bepinseln. Mit bunten Streuseln verzieren und im heißen Backofen bei 200 Grad 8 bis 10 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtspllätzchen: Mandelplätzchen für die Advent-Kaffeetafel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtspllätzchen: Mandelplätzchen für die Advent-Kaffeetafel“