Curry - Linsensuppe

Rezept: Curry - Linsensuppe
Exotischer Eintopf mit Putenbrust und Ananas
5
Exotischer Eintopf mit Putenbrust und Ananas
00:40
2
2408
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Putenfilet
2 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen gehackt
1 Dose
Ananas gewürfelt
200 gr.
rote Linsen
400 ml
Kokosmilch ungesüßt
1 EL
Currypulver
500 ml
Brühe instant
Salz, Pfeffer, Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
4,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry - Linsensuppe

Pizzakatzes Putenfilet im Ajvarmantel auf Gemüsebeet

ZUBEREITUNG
Curry - Linsensuppe

1
1. Putenfilet in mundgerechte Stücke schneiden und im Topf scharf anbraten.
2
2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, zum Fleisch geben, Currypulver dazu geben und alles kurz durchbraten.
3
3. Linsen, Kokosmilch, Brühe und den Saft von der Ananas zugeben, aufkochen und auf kleinster Stufe ca. 20 min. fertig garen.
4
4. Ananas zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5
Wer es schärfer mag, gibt noch eine fein gehackte, rote Chili hinzu! Sehr lecker!

KOMMENTARE
Curry - Linsensuppe

Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Klingt super.... ich mag alle Zutaten...5***** LG Andy
Benutzerbild von kochmaus123
   kochmaus123
Ich habe noch Linsen im Schrank, klingt echt köstlich, LG Silvia

Um das Rezept "Curry - Linsensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung