Seeteufel im Speckmantel auf einem Wirsingbett an jungen Kartoffeln

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Seeteufel im Speckmantel auf einem Wirsingbett an jungen Kartoffeln
Seeteufel Filet 1500 Gramm
Schwein Bauchspeck roh geräuchert 400 Gramm
Wirsingkopf 2 Stück
Kartoffeln klein 750 Gramm
Olivenöl etwas
Butter etwas
Eiswasser etwas
Pfeffer etwas
Meersalz grob etwas
Rosmarinzweige etwas
Sauce
Weißburgunder 500 Milliliter
Schalotten 5 Stück
Butter etwas
Wermut 10 Esslöffel
Fischfond 1500 Milliliter
Sahne 1200 Milliliter
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

Wirsing

1.Wirsing waschen und alle dunklen Blätter entfernen, nur das Herz verwenden. Alle Strünke abschneiden. Den Wirsing in einen Topf mit kaltem Wasser geben und aufkochen. Dann in einem Behälter mit Eiswasser abschrecken. In einer Pfanne Butter erhitzen, und den Wirsing in der Pfanne anbraten.

Seeteufel

2.Das Filet in 3-4cm dicke Scheiben schneiden, mit Pfeffer würzen und mit dem Speck umwickeln. In einer Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten anbraten und anschließend im Backofen, bei 180°C, ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Kartoffeln

3.Die Kartoffel waschen und bürsten, im Backofen bei 180°C mit Rosmarinzweigen, grobem Meersalz und Olivenöl, ca. 20 Min backen.

Sauce

4.Die Schalotten fein hacken und in einem Topf mit Butter, glasig dünsten. Mit dem Wein und dem Wermut ablöschen und zum Kochen bringen. Jetzt den Fond dazugeben und die gesamte Flüssigkeit bei mittlerer Hitze auf 1/3 reduzieren. Die Sahne dazugeben und solange kochen, bis die Sauce sämig ist. Die Sauce durch ein feines Sieb passieren und mit Butter aufschlagen. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Servieren

5.Auf heißen Tellern mit dem Wirsing kleine Betten bilden. 2 bis 3 Filetstücke drauflegen, mit der Sauce beträufeln und die Kartoffeln rund um das Wirsingbett verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seeteufel im Speckmantel auf einem Wirsingbett an jungen Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seeteufel im Speckmantel auf einem Wirsingbett an jungen Kartoffeln“