Getränke: Nusser

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 33 Personen
unreife, größe Walnüsse 22 Stück
Zimtstangen 2 Stück
Gewürznelken 8 Stück
Zitrone - nur die Schale 1 Stück
Kandiszucker braun für Schnaps, die doppelte Menge für Likör 100 Gramm
Korn 1 Liter

Zubereitung

1.Habe im vergangenen Jahr (10.07.) nicht mehr widerstehen können und die unreifen Walnüsse geerntet. Eigentlich solte das ja am 24.06 (+/- 2 Tage) geschehen, aber nachdem sich der Sommer letztes Jahr etwas geziert hat, hab ich noch ein paar Tage mehr gewartet. Vor lauter Euphorie hab ich aber vergessen, die Zutaten zu fotografieren. Deshalb nur Bilder vom Verlauf der Reifung.

2.Die unreifen Nüsse, samt der Schale in kleine Stücke schneiden. Dabei Einweghndschuhe tragen, denn sonst färbt sich die Haut schwarz und das dauert Tage, bis man das wieder weg kriegt.

3.Zusammen mit den zerkleinerten Zimtstangen, den Nelken, der Zitronenschale und dem Kandiszucker die Stücke in ein großes, gut verschließbares Gefäß geben und mit einem Liter Korn aufgießen.

4.Dieses Glas nun ca. vier Wochen in die Sonne - so sie denn scheint - stellen.

5.Abgießen und druchseien und den Schnaps/Likör in heiß ausgespülte Flaschen füllen.

6.Der erste Eindruck war nicht so berauschend, aber nach ein paar Monaten - oder auch einem Jahr - schmeckt der Schnaps so richtig gut. Ja, es gibt halt viele Dinge, die erst richtig reifen müssen, um zu überzeugen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränke: Nusser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränke: Nusser“