Walnusslikör

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Walnüsse, junge frische 25 Stück
Zimtstangen 2 Stück
Gewürznelken 5 Stück
Vanilleschote 1 Stück
Cognac 700 ml
Wasser 500 ml
Kandiszucker braun 500 gr.
Weingeist 90 % etwas

Zubereitung

vorbereitung

1.wer keinen eigenen Nussbaum hat, der muss eben.............na ja, ihr wisst schon ;))))

einlegen der Nüsse

2.Bitte dazu Handschuhe tragen, da die Nüsse sehr stark abfärben...........Die Nüsse im heißen Wasser gut abbürsten und abtrocknen. Ein geeignetes Twist-Off glas heiß ausspülen und abtropfen lassen

3.Nun die Nüsse vierteln und in das Glas geben, die Gewürze dazu und den Cognac angiessen. Deckel drauf und das ganze für 8 Wochen an einem dunklen und warmen Ort ziehen lassen. ( ich habs unterm Dach in den Schrank gestellt ).

so gehts nach 8 Wochen weiter

4.Schöne Fläschchen mit heißem Wasser gut reinigen und auf dem Kopf trocknen lassen.

5.Das Wasser wird nun mit dem Kandiszucker aufgekocht und um etwa 1/3 reduziert ( das gibt Leuterzucker ) dann komplett abkühlen lassen.

6.Ein großes Sieb mit einem Passiertuch auslegen und den Ansatz filtern.

7.Der Ansatz wird nun mit dem Leuterzucker vermengt und je nach Gusto mit etwas Weingeist "aufgefrischt", dann in die bereit gestellten Fläschchen abgefüllt.

8.Nun muss das ganze noch mal weitere 8 Wochen an einem dunklen und KÜHLEN Ort reifen.

9.Jetzt ist der leckere Likör zum vernaschen freigegeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnusslikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnusslikör“