Erdbeerteilchen oder Päckchen

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren frisch aus dem Garten 300 g
Hefeteig Fertigprodukt 1 Päckchen
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker etwas
Milch etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 170°C Ober-Unterhitze vorheizen. Den Hefeteig aus der Packung nehmen und in ca. 12 Quadrate schneiden. Daraus kleine Schiffchen formen indem man jeweils die nebeneinander liegenden Ecken zusammendrückt, oder die Quadrate so lassen und nach dem befüllen Päckchen formen. (ist etwas einfacher ;) )

2.Nun den Vanillepudding (es reicht ein Paket) nach Packungsanleitung kochen. Die Erdbeeren waschen, klein schneiden und mit Zucker bestreuen, ziehen lassen.

3.Den fertigen noch warmen Vanillepudding in die Schiffchen füllen, ca. 1 Esslöffel. Dann die Erdbeeren darauf verteilen. (oder nach dem Backen drauflegen, ist ja nicht jedermans Geschmack) Das ganze wandert für ca. 30 min in den Backofen, immer mal wieder nachsehen. Aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

4.Für die Päckchen, auf die Quadrate ca. 1 Esslöffel Pudding geben, dann die Erdbeeren darauf geben und das ganze als Päckchen zusammenknoten. Am besten die gegenüberliegenden Seiten hochziehen und dann einrollen, die Kanten gut zusammendrücken. Das ganze auch in den Backofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerteilchen oder Päckchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerteilchen oder Päckchen“