Erdbeerkuchen

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier Größe M 3
Wasser 3 EL
Agavendicksaft 100 ml
oder etwas
Zucker 125 g
Dinkel Mehl 125 g
Backpulver 1 Päckchen
Vanilleschote gemahlen etwas
Erdbeeren frisch 300 g
Paradiescreme "Vanille" 0,5 Päckchen
Tortenguss rot 1 Päckchen
Mandelblättchen geröstet 50 g
Mandelblättchen 50 g

Zubereitung

1.Eier, Wasser und Zucker schaumig aufschlagen. Dann Mehl und Backpulver mischen und mit Vanilleschote zu der schaumigen Eiermischung geben.

Wärendessen Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Teig in eine runde Backform ausgelegt mit Backpapier geben. Mit den nichtgerösteten Mandelblättchen bestreuen und im Ofen etwa 20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen!

3.Erdbeeren putzen und halbieren, große vierteln und waschen.

4.Paradiescreme nach Packungsanleitung zubereiten und auf den ausgekühlten Kuchenboden (mit den Mandeln nach oben) streichen! Dann vorbereitete Erdbeeren darauf verteilen. Kurz kühl stellen!

5.Tortenguss auch nach Packungsanleitung zubereiten, kurz abkühlen lassen und auf dem Kuchen, von innen nach ausen verteilen. Zum Schluss noch die gerösteten Mandelblättchen rundrum verstreuen! Kühl stellen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerkuchen“