Erdbeerkuchen

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier Größe M 3
Zucker 100 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Dinkel Mehl 90 g
Backpulver 2 TL
Erdbeeren frisch 300 g
Vanillepuddingpulver 0,5 Päckchen
Tortenguss rot 1 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Sahne 100 ml
Öl etwas
Mandelblättchen 50 g
Paniermehl etwas
weiße Schokolade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
31,9 g
Fett
9,6 g

Zubereitung

1.Eier und Zucker mindestens 10 Minuten aufschlagen. Dann Mehl und Backpulver mischen, auf die schaumigen Eiermischung sieben und vorsichtig unterheben!

Wärendessen Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Teig in eine runde, gefettete Backform bestreut mit etwas Paniermehl geben. Im Ofen etwa 20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen!

3.Erdbeeren putzen und halbieren, große vierteln und waschen.

4.Pudding nach Packungsanleitung mit der Hälfte des Zuckers und 1 Päckchen Vanillezucker zubereiten, etwas abkühlen lassen! Sahne steif schlagen und unter den Pudding heben! Dann 1 Päckchen Sahnesteif auf dem Boden verteilen und Pudding darauf verteilen. Erdbeeren darauf verteilen!

5.Tortenguss auch nach Packungsanleitung zubereiten, kurz abkühlen lassen und auf dem Kuchen, von innen nach ausen verteilen. Zum Schluss noch die gerösteten Mandelblättchen oder Schokoraspel rundrum verstreuen! Kühl stellen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerkuchen“