Erdbeerkuchen vom Blech

50 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 4
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Öl 125 ml
Fanta 150 ml
Mehl 250 g
Backpulver 3 gehäufte Teelöffel
Für die Creme: etwas
Sahne 600 ml
Schmand 400 ml
Vanillezucker 2 Päckchen
Paradiescreme Vanille 2 Päckchen
Für den Belag: etwas
Erdbeeren 1,5 Kg
Tortenguss, Erdbeergeschmack 3 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
18,1 g
Fett
14,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl, Fanta, Mehl und Backpulver hinzufügen. Ein Backblech( sollte hoch sein ) mit Backpapier auslegen und den Teig darauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25 Minuten backen. Den Boden auskühlen lassen.

2.Die Sahne mit der Paradiescreme und Vanillezucker 3 Minuten schlagen, bis eine feste Masse entsteht. Schmand unterheben und die Creme auf den Boden verteilen.

3.Die Erdbeeren evtl. halbieren und auf dem Boden verteilen.

4.Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und über die Erdbeeren verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerkuchen vom Blech“