Kuchen & Torten : Himbeer-Schmand-Kuchen mit Eierlikörguß

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zum Vorbereiten : etwas
TK Himbeeren 1000 g
Puderzucker gesiebt 100 g
Für den Teig : etwas
Eier 4
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Pck.
Speiseöl 125 ml
Mineralwasser oder Ginger Ale 150 ml
Mehl 250 g
Backpulver 3 Teel.
Für den Belag : etwas
Sahne 500 ml
Vanillinzucker 3 Pck.
Sahnesteif 3 Pck.
Schmand 600 g
Für den Eierlikörguss : etwas
Eierlikör 200 ml
Soßenpulver Vanille ohne Kochen 2 Pck.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1486 (355)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
30,5 g
Fett
23,7 g

Zubereitung

1.Zum Vorbereiten Himbeeren mit Puderzucker bestreuen und auftauen lassen.

2.Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker in gut 1 Min. schaumig schlagen. Öl und Mineralwasser unterrühren.

3.Mehl mit Backpulver mischen und portionsweise unterrühren. Den Teig auf einem gefetteten Kuchenblech ( 30 x 40 cm ) verteilen. Im vorgeheizten Backofen 180° C etwa 25 Min. backen. Danach erkalten lassen.

4.Die aufgetauen Himbeeren in einem Sieb abtropfen lassen und dann auf dem Kuchenboden verteilen. Sahn mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Schmand verrühren und Sahne unterheben. Die Masse auf den Himbeeren verteilen und glatt streichen.

5.Für den Eierlikörguss Eierlikör mit dem Soßenpulver verrühren und auf dem Belag verteilen. Mindestens 1 Std. kalt stellen. Guss muß fest werden.

6.Vor dem Servieren in Stücke schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen & Torten : Himbeer-Schmand-Kuchen mit Eierlikörguß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen & Torten : Himbeer-Schmand-Kuchen mit Eierlikörguß“