Erdbeertorte

40 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Tortenboden:
Eier Freiland 2
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
Deli Pflanzencreme 100 ml
Zucker 2 EL
Mehl gesiebt 150 Gramm
Für den Belag:
Milch fettarm 600 ml
Vanillepuddingpulver 1,5 Päckchen
Zucker 4 EL
Früchte:
Erdbeeren frisch 1 kg
Kiwischeibe 1
Für Belag auf die Früchte:
Wasser 700 ml
Zucker 3 EL
Tortenguß rot 3 Päckchen

Zubereitung

Tortenboden backen

1.Die Pflanzencreme mit den Eiern schaumig schlagen, dann den Vanillezucker, Zucker, Backpulver und Mehl zugeben und zu einem Teig verarbeiten.

2.Backform einfetten, und den Teig hineingeben und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca 10 bis 15 Minuten backen. Dann auskühlen lassen.

Pudding kochen

3.Den Pudding nach Packungsaufschrift kochen, etwas abkühlen lassen und auf dem gebackenen Boden geben.

Früchte

4.Erdbeeren putzen, waschen und halbieren, danach auf dem Pudding ringsherum verteilen und in die Mitte eine kiwischeibe legen.

Tortenguß kochen

5.Tortenguß nach Packungsaufschrift kochen, etwas abkühlen lassen und auf die Erdbeeren gießen. (aber von der Mitte aus)

6.Die Erdbeertorte im Kühlschrank auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeertorte“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeertorte“