Chinesische Reis-Gemüse-Pfanne - Vegan

Rezept: Chinesische Reis-Gemüse-Pfanne - Vegan
Eine schnelle Variante in der Zubereitung!
9
Eine schnelle Variante in der Zubereitung!
2
3044
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Beutel
Koch-Natur-Reis, als eine schnelle Variante
2 Esslöffel
Öl
2 Stück
Knoblauchzehen, fein gehackte
1 Stück
Chilischote; entkernte, fein gehackte
700 Gramm
Gemüse, (Möhren, Lauch, Paprika, Maiskölbchen, Chinakohl, Sojasprossen, Mais)
100 ml
Sojasuce
7 Esslöffel
Ketchup
1 Teelöffel
Ingwerpulver
4 Esslöffel
Cashewkerne, geröstete
-- ERSATZWEISE --
4 Esslöffel
Erdnüsse, ungesalzene, geröstete
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1976 (472)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
50,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinesische Reis-Gemüse-Pfanne - Vegan

ZUBEREITUNG
Chinesische Reis-Gemüse-Pfanne - Vegan

1
Den Natur-Reis gemäß der Packungsanleitung zubereiten. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den fein gehackten Knoblauch und die feingehackte Chilischote sowie die Möhren, den Lauch und die Paprikaschote hinzugeben und etwa 5 Minuten andünsten. Das restliche Gemüse hinzugeben und etwa 1-2 Minuten andünsten. Die Sojasauce, den Tomatenketchup und das Ingwerpulver unterrühren und alles gute 10 Minuten zugedeckt garen. Den gegarten Natur-Reis unterheben und mit den gerösteten Cashewkernen oder mit den gerösteten Erdnüssen bestreuen.

KOMMENTARE
Chinesische Reis-Gemüse-Pfanne - Vegan

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht wieder so was von lecker aus, super Rezeptur, tolle Idee, von uns verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafürLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Das Rezept gefällt mir sehr gut ,werde ich bestimmt mal nach Kochen .Fette 5* daür von mir . Gruß Ute

Um das Rezept "Chinesische Reis-Gemüse-Pfanne - Vegan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung