Chicken Wings

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenflügel, frisch 3 kg
Worcestersoße etwas
Salz und Pfeffer etwas
Rapsöl etwas
Biozitronen 2 Stk.
Radischenblätter etwas
Fenchelsamen etwas

Zubereitung

Chicken Wings marinieren

Die Hähnchenflügel lasse ich mir von meinem Biogeflügelhändler so zubereiten das die Flügelspitze schon entfernt ist. Zuhause schneide ich mit einem scharfen Messer die Flügel bis zum Gelenk ein , nicht durch; so lässt es sich besser grillen und später besser essen. Die fertigen Flügeln waschen ich nun gründlich ab und gebe diese in eine grosse Schüssel. Nun ordentlich Worchestersosse, Salz und Pfeffer und Öl zugeben. Die Zitrone mit dem Sparschäler schälen und in Streifenschneiden, den Saft zu den Flügeln geben. 2 Esslöffel Fenchelsamen dazu und die geschnittenen Radischenblätter. Nun mit den Händen alles durchmengen und 1 -2 Std durchziehen lassen. Ich grille die Chicken Wings immer indirekt, also nicht direkt über der Flamme, so verbrennen diese nicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken Wings“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken Wings“