Schwäbische Kässpätzle

25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spätzle 1250 Gramm
Milch fettarm 0,25 Liter
Spätzlekäse = Emmentaler + Bergkäse 0,5 kg

Zubereitung

1.Die Spätzle in einen Topf geben und auf dem Herd erhitzen (nicht anbraten, nur erwärmen). Bei "trockenen" Spätzle eventuell Butter vorher in den Topf geben.

2.Nach und nach Milch und Käse untermischen. Die Milch soll die Mischung geschmeidig machen, also am besten nach Gefühl beimischen (durchschnittlich braucht man ungefähr 0,25l, bei trockeneren Spätzle kann aber auch mehr Milch benötigt werden). Nicht den gesamten Käse unterheben, sondern ein bisschen übrig lassen, und am Ende oben aufstreuen.

3.Dann die Mischung für 15 Minuten bei 130° Umluft in den Ofen und Guten Appetit! :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwäbische Kässpätzle“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwäbische Kässpätzle“