Falsche Hähnchenbrust - Yalanci Tavuk Gögsü

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milch 1 Liter
Butter 125 g
Mehl 1 Glas
Speisestärke 1 EL
Zucker 1,5 Glas
Vanilleschote 1
Zimt etwas
gemahlene Haselnüsse etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
544 (130)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
10,4 g

Zubereitung

1.Die Milch in einen mittleren Topf geben, Vanilleschote auskratzen und mit der Schote in die Milch geben, Butter hinzu und umrühren bei mittlerer Hitze bis die Butter geschmolzen ist. Aufpassen das die Milch nicht anbrennt, also am besten die ganze Zeit gut umrühren.

2.Wenn die Butter geschmolzen ist, die Vanilleschote rausnehmen, und zuerst den Zucker unterrühren ( ich habe immer ein kleines Wasserglas benutzt), danach das Mehl und die Speisestärke hinzugeben, die ganze Zeit gut umrühren mit einem Schneebesen, die Milch müsste nun dickflüssiger werden.

3.Den Topf vom Herd nehmen und nun 5 Minuten mit nem Stabmixer gut durchrühren, damit auch ja keine Klümpchen drinne bleiben und alles schön geschmeidig wird. Danach wieder kurz auf die Platte geben und umrühren.

4.Nun die Masse in eine Auflaufform geben und abkühlen lassen. Wenns abgekühlt ist mit Zimt bestäuben und mit Haselnüssen garnieren. Danach in den Kühlschrank stellen damit es gut durchkühlt. Am besten einen ganzen Tag lang.

5.Afiyet olsun

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Falsche Hähnchenbrust - Yalanci Tavuk Gögsü“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Falsche Hähnchenbrust - Yalanci Tavuk Gögsü“