Leichter Wurstsalat

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
schlesische Weißwürste 4 Stück
Rucola 70 g
Lauchzwiebel frisch 4 Stück
Radieschen 1 Bund
Honig-Senf 1 EL
Weißer Balsamico 3 EL
Sonnenblumenöl 3 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Würste in siedendem ca. 15 Minuten ziehen lassen. Dabei darauf achten, dass es nicht kocht. Währenddessen die Rucola gründlich waschen und trockenschleudern. Die Lauchzwiebeln ebenfalls waschen und in dünne Ringe schneiden. Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

2.Aus Senf, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker eine cremige Vinaigrette bereiten.

3.Den Würsten die Haut abziehen und in Scheiben schneiden. Mit Radieschen, Frühlingszwiebeln mit der Vinaigrette vermischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Dann die Rucola unterheben und sofort servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Leichter Wurstsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leichter Wurstsalat“