Kartoffeln: Pommes Noisettes mit Gorgonzola und Speck

25 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Französische Kartoffelbällchen, gibts bei Lidl 250 Gr.
Bauchspeck, gewürfelt 30 Gr.
Gorgonzola, piccante 30 Gr.
Ei aus der Freilandhaltung 1
Chiliöl mit Bohnenkraut etwas
African Spirit-Gewürzmühlenmischung mit Pfeffer, Chili und Koriander etc. etwas
Salz etwas

Zubereitung

In einer Pfanne das Chiliöl erhitzen und die Kartoffelbällchen und den Speck von allen Seiten anbraten. Nach 10 Minuten den Gorgonzola und das Ei hinzugeben und alles pikant abwürzen. Ei durchstocken lassen und der Käse sollte schmelzen. Heiß servieren und still genießen! Schmeckt prima und geht als Abendbrot sehr schnell! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln: Pommes Noisettes mit Gorgonzola und Speck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln: Pommes Noisettes mit Gorgonzola und Speck“