Stoemp

1 Std 15 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherspeck 300 gr
Kartoffel mehlig kochend 500 gr
Möhren 500 gr
Butter 2 EL
Rinderbrühe 700 Milliliter
Wasser 500 Milliliter
Schalotten 3 Sck
Pfeffer, Salz, Muskatnuss, Thymian etwas

Zubereitung

Brühe und Wasser in einem grossen Topf zum kochen bringen. Mit dem Räucherspeck und Thymian ca. 30 min kochen lassen. Möhren und Kartoffeln zwischenzeitlich schälen und in kleine Stücke schneiden. In die Flüssigkeit zum dem Speck geben und ca. 20 min köcheln lassen, die Möhren sollten nicht zerfallen. Anschliessend den Inhalt des Topfes durch ein Sieb in eine grosse Schüssel abgiessen. Kochflüssigkeit aufheben. Den Speck in kleine Würefel schneiden. Die Schalotten fein würfeln und in einer Pfannne mit Butter anschwitzen. Nun alles zurück in den Topf und klein stampfen, Butter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Sollte der Stoemp zu dick sein einfach etwas Brühe angiessen. Dies ist nur eines von Tausenden Rezepten für Stoemp. In Belgien hat praktisch jede Hausfrau ihr eigenes. Ich habe dazu Räucherwürste serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stoemp“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stoemp“