Grüne Lasagne mit Mangold und Pute

1 Std 35 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel in feine Streifen geschnitten 500 gr.
Zwiebelwürfel 25 gr.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Quark 200 gr.
Crème fraîche 150 gr.
frische Kräuter gehackt 2 Esslöffel
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl extra vergine 3 Esslöffel
Butter 30 gr.
Mehl 30 gr.
heisse Milch 0,5 Liter
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Parmesan frisch gerieben 100 gr.
Lasagneblätter grün,ohne Vorkochen = ca.200 gr. 12 Stk.
Mangold frisch 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

1.Mangold waschen und putzen.Die Blätter abtrennen und grob hacken.Die Stengel in feine Streifen schneiden.Öl erhitzen.Putenstreifen darin portionsweise kräftig anbraten.Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Zwiebelwürfel ud Knoblauch im Bratfett glasig dünsten.Mangoldstengel zugeben und bei mittlerer Hitze ca.10 min mitdünsten.Blätter unterheben und zusammenfallen lassen.Mit Salz,Pfeffer,Muskat und Chili abschmecken.Den Quark,die Kräuter,Creme Fraiche,Fleisch und Mangold in einer Schüssel gut mischen.

3.Für die Bechamel die Butter schmelzen lassen und das Mehl einrühren und anschwitzen.Milch zuschütten und bei mittlerer Hitze unter Rühren 15 min köcheln lassen.Mit Salz,Pfeffer,Chili,Muskat und Zitronensaft abschmecken.

4.Eine feuerfeste Form ( ca.36x21x5,5 cm ) einfetten.Etwas Sauce auf den Boden verteilen.Dann abwechselnd die Lasagneplatten und die Mangoldmasse einschichten.Ergibt vier Schichten.Auf jede Schicht etwas Sauce und Parmesan verteilen.Die letzte Schicht sollte Nudeln und Sauce sein. Restl.Parmesan darauf streuen und im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad Ober/Unterhitze für ca. 35 - 40 min backen.5 min ruhen lassen,dann anschneiden und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Lasagne mit Mangold und Pute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Lasagne mit Mangold und Pute“