Mangold Kräuterrolle mit gebratenem Salbei und mariniertem Lamm Nacken

Rezept: Mangold Kräuterrolle mit gebratenem Salbei und mariniertem Lamm Nacken
schmeckt auch " ohne Fleisch " sehr gut
4
schmeckt auch " ohne Fleisch " sehr gut
00:45
17
1505
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mangold Kräuterrolle
200 gr.
Knödelbrot oder Brötchen vom Vortag
175 ml
Milch
1 Stk.
Ei Freiland
1 Stk.
Zwiebel fein gehackt
2 EL
Butter
600 gr.
Mangold frisch
1 Stk.
Knoblauchzehe zerdrückt
Fleur de sel
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss frisch gerieben
1 EL
Thymian frisch gehackt
Semmelbrösel
15 Stk.
Salbei Blätter frisch
75 gr.
Butter
Lamm Nacken
700 gr.
Lamm Nacken mariniert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
506 (121)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
11,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mangold Kräuterrolle mit gebratenem Salbei und mariniertem Lamm Nacken

Kohlrabi mit Zwiebeln karamelisiert

ZUBEREITUNG
Mangold Kräuterrolle mit gebratenem Salbei und mariniertem Lamm Nacken

Mangold Kräuterrolle
1
Milch aufkochen und über das Knödelbrot gießen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca.20 Minuten ziehen lassen.
2
Den Strunk vom Mangold großzügig abschneiden, Mangoldblätter waschen und trocken schütteln. Die Stiele von den Blättern trennen und in feine Würfel schneiden, die Blätter in Streifen.
3
Zwiebel schälen und fein würfeln und in einer Pfanne mit etwas Butter und den geschnittenen Mangoldstielen andünsten. Nach ca. 5 min. die geschnittenen Blätter, den Knoblauch und den fein gehackten Thymian zugeben und weiter garen bis sie weich sind, würzen und abkühlen lassen.
4
Unter die eingeweichte Brötchenmasse ein Ei, Muskat und den abgekühlten Mangold kneten. Sollte die Masse zu weich sein noch etwas Semmelbrösel dazu geben.
5
Die fertige Masse vierteln und jedes Viertel auf ein Stück Frischhaltefolie legen. Den Teig mit Hilfe der Folie zu einer Rolle formen und in Alufolie wickeln, gut zu drücken. Die Rollen in reichlich kochendes Salzwasser geben und im offenen Topf ca. 15 Minuten ziehen lassen.
Salbei gebraten
6
Butter in eine Pfanne erhitzen, die küchenfertigen Salbeiblätter dazu geben und auf niedriger Stufe langsam braten, zum Schluß mit etwas Salz bestreuen.
Lamm Nacken
7
Gasgrill anheizen, den Lamm Nacken von allen Seiten gut anbraten. Danach in Alufolie wickeln und je nach Stärke ca. 15 min. mit wenig Hitze garen lassen. Fleisch vom Grill nehmen und ruhen lassen, danach aufschneiden ..... Kann natürlich auch in der Pfanne gebraten werden !
Fertigstellung
8
Die Mangold Rolle aus dem Wasser nehmen, Folie entfernen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einen vorgewärmten Teller drapieren, ein Stück Lamm Nacken dazu legen, die Mangold Rolle mit gebratenem Salbei belegen und mit der Butter beträufeln.
9
Fürs Auge wird das Ganze nun noch mit Thyminanblüten garniert ..... Guten Appetit......
Info für Vegetarier
10
Die Mangold Rolle ist auch als vollständiges Gericht für Vegetarier geeignet, allerdings würde ich noch ein paar geröstete Pinienkerne und ein paar Parmesanspäne darüber streuen.

KOMMENTARE
Mangold Kräuterrolle mit gebratenem Salbei und mariniertem Lamm Nacken

Benutzerbild von Marlinfaenger
   Marlinfaenger
Hola Karo. Wieder einmal hast du nicht nur jede Menge Sterne verdient, sondern auch den goldenen goldenen Kochlöffel mit dem blauen Band, Das ist Kochkunst in Vollendung. Einfach Klasse!!!!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das muss ich probieren, LG Barbara
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sieht sehr gut aus und verdammt lecker. 5* und glg christine
Benutzerbild von micha30
   micha30
toll,gleich gespeichert,LG Micha
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich bin beeindruckt......eine ganz tolle Mangoldverarbeitung.....und so schmeckt er sicherlich auch vielen....LG Geli

Um das Rezept "Mangold Kräuterrolle mit gebratenem Salbei und mariniertem Lamm Nacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung