Broccoli - Zaziki

37 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Magerquark 200 g
Naturjoghurt 1,5% oder Fettstufe wie man will 200 g
Knoblauchzehen 4
Stiele vom Broccoli 250 g
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Habe einige Rezepte mit Broccoli-Röschen gemacht ...und die Stiele blieben übrig... Roher Broccoli - besonders die Stiele - schmeckt wie Kohlrabi, ganz fein und etwas scharf

2.Die Stiele etwas schälen, bis der helle Kern freiliegt, in sehr feine Scheiben oder Stifte schneiden / hobeln. Joghurt und Quark mischen, den fein gehackten Knoblauch (darf reichlich sein) zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Broccoli untermischen und etwas Olivenöl unterrühren. Fertig. In ein gut verschließebares Gefäß füllen und mindestens 30 min ziehen lassen. Wenn man den Deckel öffnet....

3.Dip oder Beilage zu Kartoffeln aller Art oder Brotaufstrich oder, oder...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Broccoli - Zaziki“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Broccoli - Zaziki“