Wurst-Ragout mit Nudeln

Rezept: Wurst-Ragout mit Nudeln
lecker auch mit wenig Zutaten
19
lecker auch mit wenig Zutaten
00:45
1
3072
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Spiralnudeln
200 Gramm
Fleischwurst
4 Stück
Zwiebeln
3 EL
Salz
0,125 Liter
Tomatenketchup
4 EL
Schnittlauchringe
Rosenpaprikapulver
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
34,9 g
Fett
6,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wurst-Ragout mit Nudeln

Nussrösti mit PilzRahm - Geschnetzeltem

ZUBEREITUNG
Wurst-Ragout mit Nudeln

1
3 Liter Wasser mit dem Salz und etwas Öl zum Kochen bringen. Nudeln zufügen und aufkochen lassen. Ab und zu umrühren, damit die Nudeln nicht zusammen pappen. Nun die Nudeln ca. 12 Min. sprudelnd kochen lassen. Durch ein Sieb abtropfen lassen.
2
Die Zwiebeln schälen und die Wurst von der Pelle befreien und beides in feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und beides darin hell anbräunen.
3
Ketchup zufügen und aufkochen lassen. Die Sauce abschmecken und mit Nudeln und Schnittlauch mischen. Kurz durchziehen lassen und nochmals abschmecken. Heiß servieren.

KOMMENTARE
Wurst-Ragout mit Nudeln

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
So, in etwa, kenne und liebe ich es auch.So oft schmecken die einfachen Dinge besser als die Komplizierten. 5***** von mir. Viele liebe Ostergrüße, Andreas.

Um das Rezept "Wurst-Ragout mit Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung