Vanille-Sahne-Joghurt mit Grapefruit

3 Std 30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Joghurt mild 500 ml
Vanilleschoten (nur Mark) 1
Sahne 250 ml
Salz 1 Prise
Gelatine weiß 2 TL (gestrichen)
Zucker braun Rohzucker 6 EL
Grapefruit frisch 2

Zubereitung

1.Sahne mit der Prise Salz steif schlagen.

2.Jogurt in eine Schüssel geben und mit dem Mark der Vanille verrühren.

3.Sahne unter den Joghurt heben.

4.Gelatine in 4 EL Wasser rühren und ziehen lassen. Nach10 min unter die Masse heben.

5.Masse in Gläser füllen und mind. 3 h kühl stellen.

6.Grapefruit schälen und das Fruchtfleisch auslösen. In einer Schüssel mit dem Saft sammeln und 3 EL Zucker überstreuen. Im Kühlschrank kaltstellen.

7.Die Grapefruitstücke in ein Schälchen setzen. Eine Spalte als i-Tüpfel auf die Creme und dann nur noch genießen.

8.Von beiden etwas auf den Löffel, ein Geschmack zum Hinschmelzen.

9.Und zum Schluß eine Cashew-Creme Praline.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Sahne-Joghurt mit Grapefruit“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Sahne-Joghurt mit Grapefruit“