Erdbeertorte Marmoriert

1 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Boden etwas
Eier 2 Stück
Mehl 40 Gramm
Speisestärke 40 Gramm
Wasser 2 Esslöffel
Backpulver 1 Teelöffel
für das Fruchtpürree etwas
Erdbeere tiefgefroren 300 Gramm
Vanillinzucker 2 Päckchen
Gelantine 3 Blatt
für die Joghurtcreme etwas
Gelantine 7 Blatt
Joghurt 500 Gramm
Brauner Zucker 5 Esslöffel
Orangensaft 100 ml
Schlagsahne 200 ml

Zubereitung

1.Für den Boden die 2 Eier 3 Minuten schaumig schlagen das Wasser, Mehl , Stärke und Backpulver unterheben, und bei 175 Grad Ober- und Unterhitze 20 Minuten backen.

2.Die Erdebeeren auftauen, Vanillezucker und unterrühren.Die Gelantine in kaltem wasser quellen lassen, ausdrücken, unter rühren erwärmen bis sie aufgelöst ist, nicht kochen. Mit 3 Esslöffeln des Fruchtmarkes vermischen und unter das restlich Fruchtmark geben, kaltestellen.

3.Die Gelantine für die Joghurtcreme genau wie beim Fruchtmark beschrieben auflösen,mit dem Zucker und dem Orangensaft vermischen. Die Gelantinemischung mit dem restlichen Joghurt vermischen, kaltstellen.

4.Nun die Sahne schlagen.Sobald die Joghurtmasse dicklich wird die Sahne unterheben.

5.Um den Boden einen Tortenring setzen, die Joghurtmasse darauf verteilen. Nun das Fruchtmuss kleksweise auf dem Jughurt verteilen, mit einer Gabel spiralförmig duch die Masse gehen, 4 Stunden im Kühlschrank kaltstllen.

6.Den Tortenring entfernen, wenn man will kann mAan die Torte noch mit Schokoerdbeeren oder Ähnlichem garnieren, ich wollte in diesem Fall aus Zeitgründen nicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeertorte Marmoriert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeertorte Marmoriert“