Wirsingeintopf mit Birnen und Mettwürstchen

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speck gewürfelt 100 g
Zwiebel frisch 1
Wirsingkohl frisch 0,5
Möhren 2
Kartoffeln 2
Butter 2 EL
Gemüsebrühe 800 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Thymian Gewürz etwas
Mettwürste geräuchert 4
Zucker 1 Prise
Birnen 2

Zubereitung

1.Von dem Wirsing die äußeren Blätter entfernen. Wirsing halbieren und den Strunk herausschneiden. Wirsinghälfte abspülen abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen,und fein würfeln. Die Möhren putzen,schälen und würfeln. Die Kartoffeln schälen,waschen und ebenfalls würfeln.

2.Butter in einem Topf zerlassen . Speck und Zwiebelwürfel darin andünsten. Möhren- und Kartoffelwürfel dazugeben und mitdünsten. Die Brühe hinzugießen und mit Salz,Pfeffer, Muskat und 1 Prise Zucker würzen. Die Brühe aufkochen lassen. Die Wirsingstücke hinzufügen und wieder zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca 30 Min garen.

3.Die Birnen schälen,vierteln,entkernen und in Würfeln schneiden . Die Birnenwürfel zum Eintopf geben. Mettwürstchen in Scheiben schneiden und zum Eintopf geben. Den Wirsingtopf nochmal mit den Gewürzen abschmecken und servieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsingeintopf mit Birnen und Mettwürstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsingeintopf mit Birnen und Mettwürstchen“