BOHNENEINTOPF mit DÖRRBIRNEN und saftigem RIPPLI

Rezept: BOHNENEINTOPF mit DÖRRBIRNEN  und saftigem RIPPLI
Hauptgang
0
Hauptgang
00:45
1
1937
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Scheiben gekochtes Rippenstück
1000 GR
Speckbohnen / Cocobohnen/ in 3cm Stücke
6
Knoblauchzehen gehackt
100 GR
Speck in Alumettenstifte geschnitten
6 Stk
DÖRRBIRNEN / Reformhaus/
3 Dl
Gemüseboulion
1 Dl
Weißwein
1 El
Mehl
30 GR
Fettstoff
8
Kartoffeln in 1/4 geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
14,5 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
BOHNENEINTOPF mit DÖRRBIRNEN und saftigem RIPPLI

MACCARONI A LA MURATORI
SAUCISSON IM BERGHEU nach ÄLPLER -ART
PERLHUHNBRÜSTLI auf LINDENBLÜTEN und BERGHEU

ZUBEREITUNG
BOHNENEINTOPF mit DÖRRBIRNEN und saftigem RIPPLI

1
Bohnen in reichlich Salzwasser blanchieren und abschrecken . Knoblauch, Zwiebeln, Speck und DÖRRBIRNEN in kleine Würfel geschnitten im Fettstoff anziehen. Mit etwas Mehl stäuben und mit Weißwein und Bouillon ablöschen. Die bissfest gekochten Bohnen beigeben und noch etwas nachziehen lassen.
2
Würzen nach Gusto und Bohnen mittig auf Teller anlegen.die warm gemachten Rippli auf den Bohnen anrichten und die Salzkartoffeln rundum legen. Ein gluschtiges, währschaftes Wintergericht !!

KOMMENTARE
BOHNENEINTOPF mit DÖRRBIRNEN und saftigem RIPPLI

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine tolle Kombination-klingt extrem schmackhaft ! Ich hätte gerne eine Portion abgehabt : -) GvlG Noriana

Um das Rezept "BOHNENEINTOPF mit DÖRRBIRNEN und saftigem RIPPLI" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung