Hering rot auf,s Brot, ein Essen für den Abend

4 Std 15 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Matjesfilets 6 Stück
Zwiebeln rot in Ringe geschnitten. 4 Stück
Tomatenketchup 175 Gramm
Rotwein trocken 3 EL
Rotweinessig 2 EL
Zucker 3 EL
Meersalz fein 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise
Olivenöl extra vergine 5 EL

Zubereitung

1.Die Matjes in Stücke schneiden und mit den Zwiebelringen in ein Gefäss geben.

2.Alle anderen Zutaten miteinander verühren, das Olivenöl angiessen und unterrühren.

3.Diese Marinade wird nun über die Matjes gegossen, und abgedeckt im Kühlschrank 4 Stunden durchziehen lassen.

4.Dann die Filets aus der Marinade nehmen und etwas abtropfen lassen. Der Matjes wird mit frischen Zwiebelringen serviert

5.Welches Brot dazu gegessen wird ist jedem selbst üblassen. Der Brotaufstrich kann Butter sein oder (wie auf dem Bild) Gänsegriebenscmhalz oder auch ohne. Ich bevorzuge das Schmalz.

6.Das Dessert, das aber auch schon zwischendurch genossen wird, seht ihr auf dem letzten Bild.

7.Ich wohne ja im Matjesland und kenne viele verschiedene Matjesgerichte. Das vorgestellte ist eines meiner Lieblingsrezepte, ich mache es gerne für Gäste.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hering rot auf,s Brot, ein Essen für den Abend“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hering rot auf,s Brot, ein Essen für den Abend“