Nordischer Heringssalat

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Krabben 150 Gramm
Matjesfilets 4
Bismarckheringe, abgetropft 5
Räucherlachs 1 Seite
Joghurt 300 Gramm
Marinade vom Bismarckhering 2 Esslöffel
Mayonnaise, ersatzweise fettärmere Salatcreme 250 Gramm
Zwiebel 1
Dill 1 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Krabben kurz kalt abspülen, und gut abtropfen lassen. Bismarckhering, Lachs und Matjes in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen, und wie den Dill, fein hacken. Mayo, Marinade vom Hering sowie den Joghurt verrühren, und alle anderen Zutaten zugeben. Alles gut durchrühren und abschmecken. Vorsicht beim salzen. Der Fisch gibt noch reichlich Salz ab !

2.Das Ganze dann für mindestens 2 Stunden in die Kühlung stellen, und mit Pellkartoffeln oder frischem Brot servieren.

3.Anstelle der Matjes kann man auch hervorragend geräucherte Forellenfilets verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nordischer Heringssalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nordischer Heringssalat“