Cappuccino-Schoko-Kekse

40 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 50 Personen
Cappuccino 1 TL
Milch 80 ml
Zartbitterschokolade 150 g
Mehl 300 g
Kakaopulver 60 g
Backpulver 1 TL
Salz 1 Pr
Butter weich 100 g
Zucker braun 150 g
Eier 2
Lebkuchengewürz 1 TL
Puderzucker 200 g

Zubereitung

1.Cappuccinopulver in der Milch erwärmen,bis es aufgelöst ist. Abkühlen lassen. Schokolade grob hacken,in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Das Mehl mit Kakao ,Backpulver und Salz mischen. Butter mit dem braunem Zucker verrühren. Die Eier und das Lebkuchengewürz einrühren.

2.Backofen auf 200 Grad vorheizen. Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen. Im Puderzucker wälzen. Die Plätzchen mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen ca 8 Min backen,bis sie anfangen aufzuplatzen. Die Plätzchen auskühlen lassen. Kühl und trocken aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino-Schoko-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino-Schoko-Kekse“