Walnuss - Schnittchen

1 Std 20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 125 g
Schokolade dunkel 150 g
Zucker 125 g
Eier 2
Zimt gemahlen 1 TL
Instant-Espressopulver 1 TL
Speisestärke 50 g
Mehl 75 g
Backpulver 1 TL
Walnüsse grob gehackt 150 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Schokolade grob hacken, in die flüssige Butter geben und Schokolade unter rühren schmelzen. Etwas abkühlen lassen.

2.Zucker, Eier, Zimt und Espressopulver dazugeben und cremig verrühren. Speisestärke, Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Die Nüsse grob hacken und unterheben.

3.Backofen auf 175° C vorheizen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech (ca. 25 x 30 cm) verteilen und glatt streichen. Im Backofen nun 20 bis 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. In rechteckige Schnitten schneiden.

4.Man kann auch den Teig mit weißer Schokolade anstelle von der Zartbitterschokolade und ohne Espressopulver zubereiten. Anstelle von Staubzucker mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss - Schnittchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss - Schnittchen“