Kuchen mit Schokofudge

Rezept: Kuchen mit Schokofudge
aus dem Buch " Desserts vom Arragon Verlag" für eine 20 cm Springform
27
aus dem Buch " Desserts vom Arragon Verlag" für eine 20 cm Springform
02:25
10
2153
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbteig
125 gr.
Mehl
70 gr.
Butter
1
Eidotter
60 gr.
Zucker
Füllung
140 gr.
Zartbitterschokolade KEINE Kuverture
175 gr.
Butter
250 gr.
brauner Zucker
100 gr.
Mehl
1
Vanilleschote
6
Eier
Sonstiges
Butter für die Springform
Mehl zum Ausrollen des Teigs
Schlagobers zum Servieren
etwas Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2064 (493)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
60,7 g
Fett
26,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen mit Schokofudge

Crepes

ZUBEREITUNG
Kuchen mit Schokofudge

Mürbteig
1
Mürbteig: Aus den Zutaten für den Mürbteig rasch einen Teig kneten und ihn etwa 45 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine ausgebutterte Springform damit auskleiden. Den Teigboden mehrmals einstechen, dann mit Backpapier und Hülsenfrüchten bedecken. 12-15 Minuten blind backen. Papier und Hülsenfrüchte entfernen und weitere 10 Minuten backen. Abkühlen lassen und die Backofentemperatur auf 180 Grad reduzieren.
2
Füllung: Schokolade und Butter für die Füllung in einer Glasschüssel über heisses Wasser stellen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Die Schokolademasse glatt rühren und abkühlen lassen. Zucker,Mehl, Vanille und die Eier in einer separaten Schüssel verrühren und zuletzt die überkühlte Schokolade unterrühren. Die Füllung in die vorgebackene Teigform giessen und den Kuchen ca 50 Minuten backen. Gut auskühlen lassen (am besten im Kühlschrank) un dann mit Staubzucker bestäuben.
3
Zum Servieren mit Zimt bestäubten Schlagobers verzieren. Dazu schmeckt am Besten ein starker Espresso in dem man eine Zimtstange kurz ziehen lässt.

KOMMENTARE
Kuchen mit Schokofudge

Benutzerbild von Ramssis
   Ramssis
Das wär jetzt die richtige Nachspeise....poah Schokokuchen....hmmmm lecker......und i bin so schlecht im Backen...gg Liebe Grüße Michl
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmhhh.. so richtig schön schokoladig... ideal für Süßschnuten wie ich es eine bin ! ;-)) 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von Miez
   Miez
… ganz schön legger )))) da stibitz ich mir gleich mal was. Grüße, micha
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
ein traum, absolute klasse. 5 extra * lg dieter
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
wow...sieht der köstlich aus....hat sich gelohnt nochmals die Bilder anzuschauen....eine Gaumenfreude pur...schade dass ich nicht nochmals 5*chen geben kann....LG Linda

Um das Rezept "Kuchen mit Schokofudge" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung